You are currently browsing the tag archive for the ‘uno’ tag.

Das Komitee für Kinderechte der Vereinten Nationen hat kürzlich den Vatikan scharf angegriffen. Aufgeführt wurden die Verschleierung der Fälle von Kindesmissbrauch und die Haltung der Kirche gegenüber Homosexualität, Abtreibung und Verhütung. Die Presse war natürlich begeistert und mit der norwegischen Akademikerin Kirsten Sandberg durfte eine Figur der ihren den Bericht vorstellen. Spiegel Online bezeichnete die Mitglieder des Komitees als “Kinderrechtsexperten” – wirklich? Read the rest of this entry »

Vielleicht stellt die Heute erfolgte Gründung des Südsudan die Wende für die von Bürgerkrieg und Genozid gezeichnete Bevölkerung des schwarzafrikanischen ehemaligen Südteils des Sudans dar. Die hohe Rate von Analphabeten und die absehbare Abhängigkeit von Ölexporten lässt aber nur wenig Hoffnung aufkeimen. Ein bemerkenswert positives Detail: Die jubelnden Bewohner der neuen Hauptstadt Juba schwenkten heute Nacht besonders auffällig die Fahnen der USA und Israels. Die Mär vom großen und kleinen Satan scheint in diese vernachlässigte Ecke Afrikas noch nicht vorgedrungen zu sein – hier öffnet sich ein weites Betätigungsfeld für die UNO und zahlreiche wohlmeinende NGOs, die eigentlich absolut gar nichts auf die Reihe kriegen, diesen Umstandaber  natürlich zu ändern versuchen werden.