You are currently browsing the tag archive for the ‘Medienlandschaft’ tag.

2012 wurden 80 Prozent der Werbeausgaben in Deutschland für konventionelle Medien (Funk, Fernsehen, Print) ausgegeben. Das wird nicht so bleiben. Und darauf hat die Axel Springer AG frühzeitig reagiert. Denn die klassische Regionalzeitung ist schon länger ein Auslaufmodell.  Read the rest of this entry »