You are currently browsing the tag archive for the ‘hygiene’ tag.

In Mainz sind elf Säuglinge durch verunreinigte Infusionen mit Keimen infiziert worden, drei starben an den Folgen. Während noch nicht eindeutig feststeht, wann und wie die Verunreinigung stattfand, schaltet sich bereits die Politik ein, um das Problem zu lösen. Die Bakterien sollen schon zittern wie Espenlaub!

Wie läuft das eigentlich ab? Wer ruft wen an, wenn ein Thema die Nachrichten dominiert, um ein neues Gesetz anzuregen? Merkel den zuständigen Minister? Der Minister die Chefin? Oder werden die Profiteure solcher Regelungen (Beamten) selber aktiv und regen eine Ausweitung ihres Arbeitsfeldes bzw. die Sicherung des eigenen Arbeitsplatzes an?