Die Fakten: Gestern schützte die israelische Polizei mindestens 9 Araber vor einem kleinen radikalen israelischem Mob. Mindestens 45 Israelis wurden in Israel verhaftet, weil sie sich an Arabern vergehen wollten. Dem Hinweis auf einen entführten arabischen Einwohner Jerusalems ging die israelische Polizei sofort nach. Leider konnte sie nur seine Leiche finden. Nach den Mördern wird nicht anders gesucht als nach denen der drei “angeblich entführten Israelis.” Das ist ein Rechtsstaat. In der vergangenen Nacht feuerte die HAMAS und/oder von ihr tolerierte andere Terrororganisationen (die HAMAS ist nicht “radikalpalästinensisch, sondern eine kriminelle, terroristische Vereinigung) 18 Raketen auf den Süden Israels ab. 17 davon wurden vom Abwehrsystem “Iron Dome” abgewehrt oder schlugen in´s Feld ein. Eine traf ein Einfamilienhaus in Sderot. Zu Schaden kam nur deshalb, weil die Menschen dort einen guten Teil ihres Lebens mit einer Vorwarnzeit von ca. 15 Sekunden in Schutzräumen verbringen, so auch die Bewohner des getroffenen Einfamilienhauses. In Reaktion darauf hat Israel Waffenlager und Abschußrampen angegriffen, die von den Terroristen in Gaza in Wohngebieten versteckt werden. Üblicherweise warnt Israel die Betroffenen per Telefon oder SMS, so dass sie rechtzeitig fliehen können, bevor ein Angriff beginnt. Das gilt natürlich nicht für die Angriffe auf Terroristen selbst, sehr wohl aber für die Zivilbevölkerung. Wenn Menschen bei diesen Angriffen verletzt werden, so ist dies keinesfalls von den Israelis beabsichtigt.

Ich protokolliere das aus der “Nachrichtenlage” ersichtliche Geschehen nüchtern und so, wie es eigentlich von den Medien kommentiert werden sollte. Die Ermordung der drei Jugendlichen hat nicht zu den Angriffen auf Gaza geführt sondern die Salven des Raketenbeschußes von eben dort. Das sollte man nicht durcheinander bringen.

Genauso wenig, wie die Tatsache, dass die “palästinensische Einheitsregierung” keine demokratische Legitimation hat. Die letzten Wahlen haben 2006 stattgefunden und übrigens hat die Hamas sie gewonnen. Trotzdem wird mit der Fatah verhandeln. Die ist nicht ganz so kriminell, weil nur korrupt.