“Ich bin nicht frei und ich kann nur wählen,

welche Diebe mich bestehlen, welche Mörder mir befehlen”

Diese Erkenntnis ist aktuell wie nie angesichts der Volksvermögen vernichtenden Eurorettung und der Kumpanei unserer “Verfassungsschützer” mit Nazimördern.

Wer jetzt noch glaubt, dass die etatistischen Räuberbanden in Politik und Verwaltung dem “Gemeinwohl”  dienen, dem ist wirklich nicht mehr zu helfen.