Es wäre ein schönerer Anblick gewesen, wenn die Navy Seals den Paten wie damals Saddam aus einem Erdloch gezerrt hätten, aber der Blödmann wollte unbedingt zum Märtyrer werden und es abgelehnt, sich zu ergeben. Jetzt hat die Welt nur das Foto des erschossenen Terrorscheichs gesehen, da es aber das letzte ist, was von ihm übrig ist, ist das auch in Ordnung. Und auch das Ende seiner irdischen Hülle passt wie die Faust aufs Auge: Osama bin Mohammed bin Awad bin Ladens Leiche wurde ganz einfach auf hoher See entsorgt, also so, wie es einem brutalen Gangster gebührt.

About these ads