You are currently browsing the tag archive for the ‘Private Altersvorsorge’ tag.

Sie ist wieder da, die gute, alte Schere zwischen Reich und Arm und wie immer kennt sie nur eine Richtung: Sie geht auf! Nun müssten wir alle unter der Brücke schlafen und die Mülltonnen nach Essbarem durchwühlen, wenn man den seit Jahr und Tag mit unverwüstlichem Pathos abgesonderten Mahnungen linker Politfunktionäre, sozialkritischer Qualitätsjournalisten und staatlich bezahlter Planwirtschaftswissenschaftler bezüglich der alles verschlingenden Kluft zwischen Arm und Reich glaubt. Read the rest of this entry »

für die Altersvorsorge sparen, so rauschte es heute durch den Blätterwald.  „Experten“ wie der Postbank-Vorstand Michael Meyer finden das „fahrlässig“ und Innenminister Friedrich appelliert an die „Veränderungsbereitschaft“ der Bevölkerung. Regierung und Opposition überbieten sich ohnehin schon seit Wochen mit neuen Rentenkonzepten. Als ob sie nicht schon genug Unheil in diesem Bereich angerichtet hätten. Read the rest of this entry »

Follow

Get every new post delivered to your Inbox.

Join 646 other followers