You are currently browsing the tag archive for the ‘ökoschmock’ tag.

DHL ist zwar nicht in der Lage, ein Paket zu mir zu schaffen, sondern versteckt es in einer sogenannten “Paketstation” auf der anderen Seite der Stadt, aber der Laden will ganz hoch hinaus. Pakete zustellen? Das unterfordert die von der Post aufgekauften Helden. Nein, DHL will laut der viel zu lauten Ansagen in der Warteschleife ihrer Telefon-Hotline folgendes:

“Als global tätiges unternehmen sehen wir uns in der Verantwortung, die Welt nachhaltig zu verändern.”

Das klingt so schleimig wie bei irgendeiner NGO und völlig bekloppt, weshalb ich nicht weiter erkundet habe, wie dieser größenwahnsinnige Plan in die Tat umgesetzt werden soll.

Follow

Get every new post delivered to your Inbox.

Join 650 other followers