You are currently browsing the tag archive for the ‘Jürgen Trittin’ tag.

Claudia Roth muss man weder mögen noch verstehen, und ehrlich gesagt fiele mir beides auch sehr schwer.

Trotzdem ist mir die schrille Gefühlduselnudel mit dem Betroffenheitskomplex sympathischer als „Darth Vader und Mutter Theresa“, das neue Spitzenteam der Grünen. Bei den erratischen Auftritten „der Claudi“, die nicht umsonst Dramaturgin gelernt hat, schwang immer ein Hauch von Pippi-Langstrumpf-Anarchie mit. Vom rechtsstaatvergessenen Kommunisten Trittin und der frommen Verzichtspredigerin Göring-Eckhard sind solche Impulse eher nicht zu erwarten.

Read the rest of this entry »

Jürgen Trittin hat der WamS ein Interview gegeben und man muss dem Mann dankbar sein dafür, dass er kein Blatt vor den Mund genommen hat. Wenigstens weiß jeder, der diese Zeilen liest, wohin die Reise mit Rot-Grün gehen wird. So viel sei verraten: Die freiheitliche Demokratie steht nicht auf dem Fahrplan. Read the rest of this entry »

Follow

Get every new post delivered to your Inbox.

Join 648 other followers