You are currently browsing the tag archive for the ‘Apartheid’ tag.

Nelson Mandela ist noch nicht einmal 24 Stunden tot, da melden sich schon die Experten zu Wort, die mit seinem Vermächtnis ihre eigenen kruden Vorstellungen untermauern wollen. Read the rest of this entry »

Der Guardian, als absolut unreputable Quelle in Sachen Israel hinlänglich bekannt, veröffentlichte vorgestern einen Artikel, der aus ein paar kryptischen Dokumenten die Behauptung konstruiert, Israel habe in den 70ern Atomwaffen an Südafrika verkauft. Ob das stimmt weiß ich nicht, Kenner bezweifeln es. Dass die deutsche Presse sich auf diese Meldung gestürzt hat überrascht nicht, Antizionismus geht bekanntlich immer. Die ganze Sache ist also eher langweilig  könnte man meinen. Tatsächlich lohnt eine genauere Betrachtung, denn wie es so schön heißt, wenn man mit einem Finger auf andere zeigt, dann weisen mindestend drei auf einen selbst zurück. Read the rest of this entry »

Der ehrenwerte Richard Goldstone hat als Richter im Dienst des Apartheidregimes 28 schwarze Südafrikaner zum Tode verurteilt. Außerdem zeigte er Verständnis für vier Polizisten, die das Haus einer weißen Frau stürmten in deren Bett ein Schwarzer vermutet wurde. Die Verhinderung von Rassenschande erfordert eben manchmal drastische Maßnahmen. Der UN-Menschenrechtsexperte schickte auch ohne mit der Wimper zu zucken Kinder ins Gefängnis und verhängte die Prügelstrafe. Das ändert natürlich alles nichts daran, dass Goldstone ein aufrechter Kämpfer für die Gerechtigkeit ist, der zudem immer schon gegen die Todesstrafe war: Read the rest of this entry »

Follow

Get every new post delivered to your Inbox.

Join 650 other followers