Spiegel Online hat mal wieder eine perfekte Schlagzeile: Mächtiger Rabbi wünscht allen Palästinensern die “Pest”. Unglaublich, nur bei den Juden gibt es Kleriker, die ihren Draht zu Gott für Mordwünsche und Todesflüche verwenden! Oder? Nicht ganz. Vor kurzem sogar in Frankreich: Priester betet für Sarkozy-Herzinfarkt. Aber sonst kann die Welt wirklich beruhigt sein, dass vor allem von Seiten muslimischer Länder nie mit Auslöschung, Tod oder Vernichtung gedroht wird. Das sind nämlich immer nur Übersetzungsfehler!

About these ads